Das Camp Galerie Links

Logo des Gay Outdoor Clubs München e. V. Logo des Deutschen Alpenvereins, Sektion GOC München

Wanderschuhe mit rosa Schnürsenkeln (lacets roses)

Links

Andere Wandergruppen

Der Gay Outdoor Club (GOC) München e. V. ist die erste schwul-lesbische Sektion des deutschen Alpenvereins. Der Verein bietet ein breites Angebot an Outdoor-Aktivitäten für Schwule und Lesben.

„Der GOC-Berlin ist eine Gruppe schwuler Männer, die Spaß daran haben, ihre Freizeit in der Natur zu verbringen. Gemeinsam planen und organisieren wir Outdoor- und andere Freizeitaktivitäten (z. B. Wanderungen, Radtouren und Museumsbesuche) in Berlin und Brandenburg.“ (Seitentext)

Les Lacets Roses ist eine offene schwule Wandergruppe in der Schweiz. Die Gruppe veranstaltet nicht-kommerzielle Tagestouren und Mehrtagestouren.

Step by Step Köln ist der schwul-lesbische Wanderclub aus Köln. Seit fast 20 Jahren treffen sich einmal im Monat vorrangig schwule Männer, um gemeinsam in der nahen Mittelgebirgslandschaft zu wandern.

Rheinschnecken, die seit vielen Jahren aktive Lauf- und Wandergruppe in Bonn

Männer natürlich: Aktive Gruppenreisen für Schwule.

Portugal Hiking Gays: „We are a group of gay men centred around hiking as a group and occasional other outdoor sports, such as running or cycling. Most events are suitable for beginners and intermediate levels.”

Wandern 2.0

Hikr.org ist eine None-profit Website, auf der die Benutzer Berichte ihrer Bergtouren publizieren. Auf Hikr.org kann man neue Ideen für Bergtouren suchen und finden.“ (Seitentext)

Wandermap.net – hier kannst du Routen auf dem Kartenmaterial von Google selbst anlegen, nicht nur in den Alpen.

Webseiten von Mitwanderern

Lederhosenshop und und antike Weichholzmöbel bei Burkhard in Münster: Burkhard, Organisator des Wintercamps und oft Orga im Sommercamp, bietet in seinem Internetshop Lederhosen, die auch für die Berge geeignet sind.

Webdesign und Fotografie: http://www.eLHiT.de

Kommunikationstheorie: Das Gebiet von Florian (offizielle Vorstellung im Web).