Das schwule Bergwandercamp

Eigene Mitteilung

Das schwule Bergwandercamp trauert um den Mitbegründer des Bergwandercamps, Berthold Münzer, der am 26.12.2021 verstorben ist. Mehr dazu auf dieser Seite.

30. schwules Bergwandercamp 2022: Le Châtelard Frontière (Wallis, Schweiz)

Zum 30. schwulen Bergwandercamp 2022 fahren wir von Montag, 25. Juli bis Montag, 29. August 2022 nach Le Châtelard Frontière, das ganz im Westen des Schweizer Kantons Wallis liegt und zu Finhaut gehört. Wir sind direkt an der Grenze zu Frankreich, die über eine Reihe der Bergspitzen der Walliser Alpen verläuft. Unsere Unterkunft wird das Centre Sports et Loisirs sein. Auf deren Webseite ist ein Youtube-Video verlinkt (zu sehen hier in voller Auflösung). Siehe ansonsten auch auf gruppenhaus.ch.

Wir werden an einem abgelegenen Ort mitten in einer großen Wanderregion sein, die dennoch gut über Martigny zu erreichen ist. Le Châtelard Fontiere mit unserem Haus liegt unterhalb der großen Staumauer des Lac d'Emosson, der eine Attraktion für sich ist. Auch Chamonix-Mont-Blanc ist nicht weit.

Anmeldung und freie Plätze

Finhaut
Finhaut – Maurice Perry, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons
direkt zur Karte